Auf der falschen Fährte ?

Aus aktuellem Anlass möchte ich wieder mal darauf hinweisen, dass eine Landespur auf einem Gletscher noch lange nicht bedeutet, dass der Platz in der Tat für die eigene Landung mit dem eigenen Gerät wirklich geeignet ist. Sie kann z.B. von einem übermotorisierten und leichtbeladenem UL stammen, sie kann vom Vortag mit besser laufendem Schnee stammen, oder sie kann, wie sehr oft gesehen, direkt über klar erkennbare Spalten rsp. Schneebrücken führen. usw. usw.
An einer eigenen kritischen Beurteilung der möglichen Landestelle führt daher kein Weg vorbei.

Es gilt: im Zweifel nie! Hebet also Sorg!

Hans

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.