Ein Glückliches Neues Jahr !

Allen Gletscher und Gebirgspiloten wünschen wir ein glückliches und erfolgreiches Neues Jahr ! Viele schöne Gletscherlandungen !

Foto Rosablanche 27. Dezember 2011

Chris Heinz Hans und Kobi

Aeroclub verlangt gesetzliche Festschreibung von 48 Gebirgslandeplätzen

Im Rahmen der Revision des Luftfahrtgesetzes verlangt der AeCS nach Rücksprache mit der SGPV die gesetztliche Festschreibung von 48 Gebirgslandeplätzen. Bisher war diese Anzahl in der Verordnung Infrastruktur Luftfahrt VIL als Obergrenze genannt. Dies hat zu gesteigerten Begehrlichkeiten bei den Umweltverbänden geführt, die Plätze in einer Art Salamitaktik über Jahre hinweg immer weiter abzubauen.

Stellungnahme Aeroclub siehe Seite 3

Eine Festlegung im Gesetzt würde endlich Rechtssicherheit schaffen, und die unselige ewige Streiterei um die Plätze beenden.

Hans

Super Cub günstig zu verkaufen

PA18A-150 Bj 1957 Motor 1500 seit OH Flächen wurden 2000 bespannt.
Rumpf hat Ski vorbereitung, Cleveland Bremsen, 800X6 Reifen,
32.000 Euro D- reg Thomas Dietrich e-mail Snowbirdxx@aol.com
Natel 0049 157 86875 082

Fernandez Ski zu verkaufen

Ein paar Fernandez Ski zu verkaufen. Bisher auf Piper Super Cub eingesetzt.
Preis inklusive hydraulischer Pumpe: CHF 15’000

Weitere Auskünfte gibt Christophe Ruppen, +41 79 434 98 77, christophe@ruppentransports.ch

Skifliegertreffen Ohlstadt

Die Deutsche Gebrigspilotenvereinigung lädt am 14. Januar 2012 zu einem Skiflieger Treffen auf Schnee.

Für weitere Infos auf Bild klicken.

Hans

Einsprache Samaden

In seiner Einsprache gegen das neue Betriebsreglement des Flugplatzes Samaden hat die Schweizer Gletscherpiloten Vereinigung SGPV unter anderem die Befreiung von der Briefing- und Einweisungpflicht für alle Piloten mit der Erweiterung MOU verlangt. Um vor allfälligen Retorsionsmassnahmen auf ausländischen Gebirgsflugplätzen geschützt zu sein, soll diese Befreiung auch für alle ausländischen Piloten mit einer gleichwertigen Gebirgspilotenlizenz gelten.

Der Schweizer Motorflugverband MFVS, der Aeroclub AeCS, der Helikopterverband SHeV sowie die europäische Gebirgspiloten Vereinigung EMP haben in ihren Stellungnahmen in gleicher Weise interveniert.

Stellungnahme SGPV im Wortlaut

Hans