Ãœbersicht der geschlossenen Altisurfaces

Nicht zuletzt wegen undiszipliniertem Verhalten und fliegerischem Unvermögen verschiedener Piloten fand in den vergangenen 2 Jahren ein richtiges Massensterben bei den Altisurfaces in Frankreich statt. Hier eine Liste dieser Plätze.

Das Übel fängt eigentlich schon damit an, dass man die 45 Euro Mitgliedschaft bei der AFPM sparen will und so nicht einmal über die elementarsten Infos der Plätze verfügt. Also trotz diesem nützlichen Link für alle Piloten, ohne Mitgliedschaft und aktuellen Anflugkarten der AFPM, KEINE LANDUNGEN AUF DEN GEBIRGSPLAETZEN. Aus den Mitgliederbeiträgen werden schliesslich zum Teil auch diese Plätze unterhalten.

Hans

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.